Logo
  • 05271 9634303
Kursdetails

202-1220 Persönlicher Wille im Ernstfall Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung - Patientenverfügung

Beginn Mi., 30.09.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Rolf Winklmair

Kooperationspartner: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Krankheit und Sterben - Themen, die keiner gerne anspricht oder freiwillig dafür Vorsorge trifft. Doch kann es uns alle täglich treffen. Beim Gang über die Straße, bei der Fahrt zur Arbeit oder einfach in den eigenen vier Wänden. Der Schicksalsschlag ist nicht altersabhängig. Wer kümmert sich dann um meine Angelegenheiten wie z.B. Haus und Hof, Bezahlung von Rechnungen? Wer klärt meine medizinische Versorgung etc.? Deshalb sollte sich jeder frühzeitig damit auseinandersetzen und seinen ganz persönlichen Willen für den Ernstfall formulieren. Was bedeutet was und wann brauche ich das? Diese und viele andere Fragen wird der Referent erläutern und beantworten.
Der Referent ist Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Familienrecht sowie Erbrecht.
Um eine Anmeldung vorab wird gebeten, um besser planen zu können.



Kurs abgeschlossen

Kursort

VHS, Aula

Möllingerstrasse 9
37671 Höxter

Termine

Datum
30.09.2020
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Möllingerstrasse 9, Haus der Volkshochschule, Aula