Logo
  • 05271 9634303
Kursdetails

211-1101 Jahrestag der Befreiung von Auschwitz-Birkenau Internationaler Holocaust-Gedenktag

Beginn Mi., 27.01.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Diverse

Kooperationspartner: Jacob Pins - Gesellschaft

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee die Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, vornehmlich Juden. 1996 wurde vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog der 27. Januar als Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus proklamiert, seit 2005 ist er von den Vereinten Nationen zum Internationalen Holocaust-Gedenktag erklärt worden.
Seit der Eröffnung des Forums (2008) erinnern die Stadt Höxter und die Jacob Pins Gesellschaft in Kooperation mit der Volkshochschule an diesen Tag mit einer gemeinsamen Veranstaltung im Forum Jacob Pins. Es ist Erinnerungsstätte für die ermordeten Juden der Stadt und der zu ihr gehörenden Dörfer. Gestaltet wird die Veranstaltung in Abhängigkeit der aktuellen Corona-Regelungen von Schülerinnen und Schülern des König-Wilhelm-Gymnasiums.




Kursort

Forum Jacob Pins

Westerbachstraße 35
37671 Höxter

Termine

Datum
27.01.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Westerbachstraße 35, Höxter, Forum Jacob Pins - Saal