GAME OVER - Die Globalisierungsfalle ist zugeschnappt

Lesung mit Hans-Peter Martin

Zwei Jahrzehnte nach den so zutreffenden Prognosen seines Weltbestsellers liefert Hans-Peter Martin eine ebenso brisante Analyse: Der Systemcrash findet statt. Robotik und die Digitalisierung werden die bestehende, enorme gesellschaftliche Ungleichheit noch verstärken, selbst im Westen wenden sich nicht nur breite Bevölkerungskreise, sondern auch die Elite von der Demokratie ab. Die Finanzkrise brodelt weiter, Handelskriege drohen, der Klimawandel zeigt seine extremen Gesichter, China auch. Populisten und autoritäre Regime werden die private Datenflut jedes Bürgers nutzen, um ihre Macht zu festigen. Auch Deutschland ist keine Insel der Seligen mehr. Der neue Nationalismus gilt als Heilsbringer, doch er mündet in eine Kriegsspirale. Game Over. Freispiel ungewiss. Und dann? Der Autor bietet zahlreiche, unkonventionelle Auswege an.
Hans-Peter Martin ist österreichischer Journalist, war in den 1990er Jahren im Aufsichtsrat von Greenpeace Deutschland, 1997 wurde er Mitglied des Club of Rome. Lange Zeit arbeitet er als SPIEGEL-Korrespondent und als unabhängiger EU-Parlamentarier. Er zählt zu den erfolgreichsten Sachbuchautoren. Seine Bücher, etwa "Die Globalisierungsfalle" (mit Harald Schumann) und "Bittere Pillen", verkauften mehr als 7 Millionen Exemplare, sie wurden in 28 Sprachen übersetzt.
Um eine Anmeldung vorab wird gebeten, um besser planen zu können. Kurzentschlossene sind natürlich auch willkommen. Bezahlung erfolgt an der Abendkasse !

Nummer: C1006
Kursleitung: Diverse
Anmeldeschluss: 18.02.2020
Termin: Di, 18.02.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Gebühr: 6,00 €
Ermäßigtes Entgelt: 3,00 €
Veranstaltungsort: Möllingerstraße 9, 37671 Höxter
[Raum Aula im Gebäude Haus der VHS]
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 2,00
Mindestteilnehmerzahl: 10

Termin/e

Tag Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
Di 18.02.2020 19:00 Uhr 20:30 Uhr Möllingerstraße 9,
37671 Höxter,
Raum Aula im Gebäude Haus der VHS

(Mit dem Ical-Export können Sie die Termine in Ihren elektronischen Kalender anzeigen.)

weitere Kursvorschläge

Nummer Titel Beginn Ort
C1016 Weiterbildendes Studium für Menschen ab 50 08.06.2020 Höxter
C1008 Organspende 09.06.2020 Höxter
C1014 Mittwochsakademie – wissenschaftliche Vorlesungsreihe für Menschen ab 50 17.06.2020 Höxter

Anfahrt und Routenplanung

bookable status image Der Kurs hat bereits begonnen. Ob ein Einstieg in den Kurs möglich ist, erfragen Sie bitte bei der Volkshochschule, Tel 05271 963 4303 oder E-Mail vhs@vhs-hoexter.de.