Volkshochschule Höxter - Marienmünster

Herzlich Willkommen

(SC)ROLLEN Sie nach unten, um alle Informationen auf der Seite sehen zu können.

Anmeldungen bequem und schnell online durchführen über Kurssuche

Unicef - Ausstellung im Haus der VHS

 

Seit über 70 Jahren arbeitet das Kinderhilfswerk Unicef, eine Einrichtung der Vereinten Nationen, weltweit für das Wohl von Kindern. Im Jahre 1946 gegründet, sollte zunächst Kindern in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg geholfen werden. Heute hilft Unicef Kindern in rund 150 Ländern. Gemeinsam mit vielen Unterstützern und Partnern versorgt Unicef jedes dritte Kind weltweit mit Impfstoffen, stattet Schulen aus und setzt sich politisch ein – zum Beispiel für wirksame Kinderschutzgesetze.

von links: VHS-Leiter Rainer Schwiete, Mechthild Töpfer (Vorsitzende Unicef-Team Höxter), Dr. Hans Junklewitz

 

Das Unicef-Team Höxter will ehrenamtlich mithelfen, dass jedes Kind auf der Welt ein Recht auf Kindheit erhält. Durch Informationen und Öffentlichkeitsarbeit soll auch vor Ort für die wichtige Sache und das Kinderwohl geworben werden. „Derzeit wir besonders Hilfe in Syrien benötigt,“ erklärt Mechthild Töpfer, die Vorsitzende des Höxteraner Unicef-Teams.

Mit dieser Briefmarken-Ausstellung „Unicef im Spiegel der Philatellie“, die von Dr. Hans Junklewitz und Hans-Jürgen Janzen mit Herzblut zusammengestellt wurde, möchte das Team das Wirken des Kinderhilfswerks dokumentieren und zur Unterstützung aufrufen.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten im Haus der VHS bis Weihnachten zu sehen.

Zusätzliche Informationen